Ambulanter Pflegedienst Mit- Mensch- GmbH



Avenwedder Straße 50
33335 Gütersloh

Tel.: 05 241 - 904 90 50
Fax: 05 241 - 222 46 33
E-Mail:
Webseite: www.pflegedienst-mit-mensch.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Ambulante Pflege » Ambulanter Pflegedienst » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Pflegedienstbeschreibung

Damit Sie trotz Krankheit oder Pflegebedürftigkeit zu Hause leben können, bieten wir Ihnen professionelle Dienstleistungen, die Ihnen dabei helfen sollen diesem Wunsch nachzukommen. Wir bringen die langjährig erlernte, geschulte Professionalität mit, die sie fachgerecht und effektiv bei der Pflege Ihrer Angehörigen unterstützen kann.

Viele dieser Leistungen unterliegen gesetzlichen Rahmenbedingungen (Krankenversicherungsrecht, Pflegeversicherung etc.).

Ganz wichtig ist uns Ihre individuelle Beratung, damit wir wissen, was Sie wirklich brauchen und Sie wissen, welche möglichen Kostenträger in Frage kommen. Ferner können wir Ihnen dann konkret sagen, ob alle benötigten Leistungen über die Kostenträger abgedeckt sind. Wir helfen Ihnen durch Beratung, Pflege und soziale Betreuung.

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam Pflegeliga aktualisiert.

Angebotene Pflegearten/-formen

Ambulante Pflege
Ambulanter Pflegedienst
  • Aufnahme
    • Aufnahme von Patienten, die Hilfe in der täglichen Körperpflege benötigen und deren Leistungen
      » über die Pflegeversicherung abrechenbar sind
      » über das Sozialamt abrechenbar sind
      » privat bezahlt werden
    • Aufnahme von Patienten, deren Leistungen von der Krankenkasse übernommen werden
      » Verbandswechsel
      » Medikamentengabe oder -überwachung
      » Injektionen (z.B. Diabetiker)
    • Verhinderungspflege
  • Service und Dienste
    • Pflegeleistungen abrechenbar mit allen Pflegekassen
    • Ärztliche Anweisungen (Verbandswechsel, Injektionen, Medikamentengabe,…) abrechenbar mit allen Krankenkassen
    • kostenloses persönliches Beratungsgespräch im Büro des Pflegedienstes
    • Besorgung von Rezepten, Medikamenten, ärztlichen Verordnungen, Pflegehilfsmitteln
    • Übernahme von Verhinderungspflege
    • Betreuung Sterbender, Zusammenarbeit mit ambulanten Pallativ- Teams und Hospizdiensten
    • Versorgung Verstorbener

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Privat



Weiterführende Links