Ambulantes Pflegezentrum St.-Josefs-Krankenhaus Salzkotten gGmbH



Dr.-Krismann-Straße 12
33154 Salzkotten

Tel.: 05 258 - 10- 135
Fax: 05 258 - 10- 151
E-Mail:
Webseite: www.st-josefs.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Teilstationäre Pflege » Urlaubs-/Verhinderungspflege » nur auf Anfrage
Ambulante Pflege » Ambulanter Pflegedienst » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Einrichtungsbeschreibung

Die Versorgung in Ihrer gewohnten Umgebung wird durch qualifiziertes examiniertes Pflegepersonal sichergestellt. Dabei liegt uns eine gute Kooperation mit den niedergelassenen Ärzten und Institutionen besonders am Herzen, um die fachgerechte Weiterführung, der im Krankenhaus begonnenen ärztlichen Behandlung und pflegerischen Versorgung, zu gewährleisten. Wir pflegen Sie auf Wunsch jeden Tag in der Woche und stehen für Notfälle über einen Rufbereitschaftsdienst 24 Stunden lang zur Verfügung.

Ein wichtiger Partner in der Versorgung, sind ihre Angehörigen, Betreuer und Freunde. Um sie in Ihrer Pflegesituation zu unterstützen und zu entlasten, bieten wir kostenlose Initialpflegekurse, Hauspflegekurse und Beratungsgespräche an.

Unser Angebot umfasst:

- Grundpflege
- Behandlungspflege
- Verhinderungspflege
- Qualitätssicherungsbesuche nach §37(3) SGB XI
- Beratungsgespräche
- Hauswirtschaftliche Versorgung
- Alltagsbegleitung
- Verschiedene Kurse und Gesprächskreise

Bilder Einrichtung

  • Hilfe! Mehr Zeit für Pflege! Bürgermeister Dreier begleitet ambulanten Pflegedienst APZ - Foto: St. Josefs-Krankenhaus gGmbH Bürgermeister Dreier begleitet
    ambulanten Pflegedienst APZ

    Im Rahmen der landesweiten Kampagne „Hilfe! Mehr Zeit für Pflege!“ begleitete Bürgermeister Michael Dreier im Mai 2013 das Ambulante Pflegezentrum des St.-Josefs-Krankenhauses Salzkotten (kurz: APZ).

    Das Team hatte Salzkottens Bürgermeister Michael Dreier eingeladen, eine Tour zu begleiten. Dieser war der Einladung gern gefolgt: „Das Entscheidende ist, dass man selber einmal sieht, worum es bei einem Thema geht“, betonte Dreier.

    Lesen Sie dazu auch den Beitrag im BLiCKpunkt:
    Salzkottens Bürgermeister Michael Dreier begleitet ambulanten Pflegedienst

Angebotene Pflegearten/-formen

Teilstationäre Pflege
Urlaubs-/Verhinderungspflege
Ambulante Pflege
Ambulanter Pflegedienst

Dokumente / Downloads

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Frei-/Gemeinnützig
St.-Josefs-Krankenhaus gem. GmbH



Weiterführende Links