BRK Seniorenheim "Am Zeltnerschloß"



Philipp-Kittler-Str. 25
90480 Nürnberg

Tel.: 0 911 / 9 94 03 - 500
Fax: 0 911 / 9 94 03 - 598
E-Mail:
Webseite: www.brk-seniorenzentrum-zeltnerschloss.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Vollstationäre Pflege » Altenpflegeheim » nur auf Anfrage
Teilstationäre Pflege » Tages-/Nachtpflege » nur auf Anfrage
» Kurzzeitpflege » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Einrichtungsbeschreibung

Das Seniorenheim "Am Zeltnerschloß" in Nürnberg wurde 1988 als Neubau in Betrieb genommen und bietet 153 Pflegeplätze in 68 Doppelzimmern und 17 Einzelzimmern. Das gesamte Haus ist barrierefrei und für Rollstuhlfahrer geeignet.

Auf drei Etagen befinden sich fünf Stationen, die zu drei Wohnbereichen zusammengefasst sind. Auf jeder Station befindet sich ein Speise- und Aufenthaltsraum, eine Stationsküche, ein Stationsbad mit Lifterwanne sowie ein Pflegestützpunkt.

Die Zimmer sind zwischen 34 m² (EZ) und 35 m² (DZ) groß, verfügen über eine eigene Nasszelle (mit Toilette, Waschbecken, Dusche), Schwesternglocke sowie Telefon- und Fernsehanschlüsse. Die Grundausstattung der Zimmer besteht aus: Pflegebett, Pflegenachttisch, Einbauschrank, Schließfach für Wertsachen, Kühlschränkchen, Tisch mit zwei Stühlen. Die Ausstattung der Zimmer mit persönlichen Gegenständen ist selbstverständlich möglich und auch erwünscht.

Pflege unter einem guten Zeichen

Natürlich wissen wir, dass es es nirgendwo so schön sein kann wie zuhause. Manchmal zwingen Krankheit oder Alter jedoch dazu, die gewohnte Umgebung zu verlassen.

In diesem Fall ist es wichtig, dass man sich darauf verlassen kann, richtig und angemessen versorgt zu sein. In unserem Seniorenzentrum werden Sie von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gemäß den aktuellsten Pflegestandards gepflegt und betreut.

Unser Angebot richtet sich an Menschen ab 60 Jahren, die
  • pflegebedürftig sind im Sinne des SGB XI
  • altersbedingte Erkrankungen aufweisen
  • an Demenz erkrankt sind
  • ständig oder vorübergehend vollstationäre Betreuung benötigen
  • eine beschützende Unterbringung benötigen.

Beschützende Pflege

Die gerontopsychiatrische Station bietet 33 Plätze in Doppelzimmern für demenzkranke und weglaufgefährdete Menschen. Eine Aufnahme kann nur erfolgen, wenn ein richterlicher Unterbringungsbeschluss vorliegt.

An die Station angegliedert ist die externe gerontopsychiatrische Tagesgruppe, die von einer Altentherapeutin betreut wird.



Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam der Pflegeliga aktualisiert.

Angebotene Pflegearten/-formen

Vollstationäre Pflege
Altenpflegeheim
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 153
    • Plätze in Einzelzimmern
      »  Anzahl 17
    • Plätze in Zweibettzimmern
      »  Anzahl 136
Teilstationäre Pflege
Tages-/Nachtpflege
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 8
      »  externe gerontopsychiatrische Tagesgruppe
Kurzzeitpflege

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

BRK

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Nürnberg-Stadt



Weiterführende Links