Diakoniestation Isselhorst



Isselhorster Kirchplatz 13
33334 Gütersloh

Tel.: 05 241 - 63 36
Fax: 05 241 - 688 157
E-Mail:
Webseite: www.diakonie-isselhorst.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Ambulante Pflege » Ambulanter Pflegedienst » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Pflegedienstbeschreibung

Schwerpunkt der diakonischen Arbeit ist bei uns die Alten- und Krankenpflege. Sie hat im Kirchspiel eine lange Tradition, denn bereits Anfang 1900 wurde eine Gemeindepflegestation gegründet und mit einer Gemeindepflegerin besetzt. Diese Gemeindepflegestation hat ihre Arbeit bis1994 verrichten können und ist dann in die heutige Diakoniestation aufgegangen.

Die Diakoniestation ist heute ein leistungsfähiger Partner pflegebedürftiger Menschen in unserer Umgebung und bietet überkonfessionell Hilfe und Pflege rund um die Uhr an. Bei uns unterstützt der „Diakonieverein Isselhorst“ diese Aufgaben finanziell.

Wir verstehen uns mit unserer Arbeit, die immer den ganzen Menschen im Blick hat und nicht nur seine Erkrankung oder Pflegebedürftigkeit, als Teil der Evangelischen Kirchengemeinde Isselhorst.

Büro - Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam Pflegeliga aktualisiert.

Angebotene Pflegearten/-formen

Ambulante Pflege
Ambulanter Pflegedienst
  • Aufnahme
    • Aufnahme von Patienten, die Hilfe in der täglichen Körperpflege benötigen und deren Leistungen
      » über die Pflegeversicherung abrechenbar sind
      » über das Sozialamt abrechenbar sind
      » privat bezahlt werden
    • Aufnahme von Patienten, deren Leistungen von der Krankenkasse übernommen werden
      » Verbandswechsel
      » Medikamentengabe oder -überwachung
      » Injektionen (z.B. Diabetiker)
    • Verhinderungspflege
  • Büro des Pflegedienstes
    • Sprechzeiten
      » Montag bis Freitag 8:00 - 13:00 Uhr; Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr
  • Service und Dienste
    • Pflegeleistungen abrechenbar mit allen Pflegekassen
    • Ärztliche Anweisungen (Verbandswechsel, Injektionen, Medikamentengabe,…) abrechenbar mit allen Krankenkassen
    • kostenloses persönliches Beratungsgespräch im Büro des Pflegedienstes
    • Hausnotruf
      » Vermittlung
    • Besorgung von Rezepten, Medikamenten, ärztlichen Verordnungen, Pflegehilfsmitteln
    • Vermittlung von Essen auf Rädern
    • Übernahme von Verhinderungspflege

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Diakonie
Diakonieverein Isselhorst e.V. der Ev. Kichengemeinde Isselhorst



Weiterführende Links