Dietrich-Bonhoeffer-Haus



Schildescher Straße 101-103
33611 Bielefeld

Tel.: 0521 - 801- 28 22
Fax: 0521 - 801- 22 95
E-Mail:
Webseite: johanneswerk.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Vollstationäre Pflege » Altenpflegeheim » nur auf Anfrage
Teilstationäre Pflege » Kurzzeitpflege » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Einrichtungsbeschreibung

Sicherheit und Vielfalt im Alter

Das Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Bielefeld-Schildesche ist eine stationäre Pflegeeinrichtung für Menschen der Pflegegrade 2 bis 5. Zusätzlich stehen jederzeit Kurzzeitpflegeplätze zur Verfügung. Frauen, Männer und Ehepaare sind in unserem Haus herzlich willkommen.

Als Bewohnerinnen, Bewohner und Kurzzeitpflegegäste finden Sie im Dietrich-Bonhoeffer-Haus Sicherheit, Vielfalt und Lebendigkeit: Sicherheit gibt unsere zuverlässige und kompetente Pflege. Vielfalt heißt dort viele verschiedene Menschen mit vielen Lebenserfahrungen und ihren eigenen Geschichten. Lebendigkeit findet man durch vielseitigen Angebote, Aktivitäten und Veranstaltungen. Als Einrichtung der Diakonie ist es uns darüber hinaus wichtig, Ihnen auf Wunsch Ihr religiöses Leben zu ermöglichen.

Das Pflegeheim liegt zentral und ruhig auf dem Johannesstiftsgelände in Bielefeld-Schildesche, im Zentrum des Ev. Johanneswerks. Eine Attraktion ist der Stiftsgarten direkt neben dem Haus: eine „Gartenschau im Kleinen“ für jedermann mit Barfußpfad, Weidentunnel und vielen anderen Anregungen für alle Sinne.

Auf dem Stiftsgelände finden sich noch weitere Einrichtungen des Johanneswerks und in direkter Nachbarschaft liegt das Ev. Krankenhaus Bielefeld im Johannesstift. Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und kostenpflichtige Parkmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden.

Pflege und Betreuung

Das Mitarbeiterteam betreut und pflegt Sie entsprechend des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffes: Ihre Selbständigkeit, individuellen Beeinträchtigungen und Fähigkeiten werden umfassend und genau erfasst, in einer Pflegeplanung gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen beschrieben und von unseren Pflegefachkräften, Pflegehilfskräften und qualifizierten Alltagsbegleitern für eine professionelle Pflege und Betreuung genutzt.

Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse und Ihre Biographie sind zusätzlich eine wichtige Grundlage, auf die das Team Ihre Pflege und Alltagsgestaltung hier in der Einrichtung ausrichten.

Die langjährigen Mitarbeitenden mit Berufs- und Praxiserfahrung und eine gute Fachkraftquote stellen rund um die Uhr eine qualifizierte Pflege in den Wohnbereichen des Hauses sicher.

Die Einrichtung verfügen über gute Kontakte zu niedergelassenen Ärzten und Therapeuten und vermittelt auf Wunsch die erforderlichen Maßnahmen. Innerhalb des Hauses kooperieren man mit der Physiotherapie, die einen Raum in der Einrichtung nutzt und Sie auf den Wohnbereichen aufsucht. Die Pflegeeinrichtung ist außerdem Kooperationspartner des Ärztenetzes, des PalliativNetzes und der Hospizarbeit des Ev. Johanneswerks.

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam der Pflegeliga aktualisiert.

Wohn-/Zimmerbeschreibung

Im Dietrich-Bonhoeffer-Haus leben bis zu 140 Menschen in Einzel- und Doppelzimmern in vier Wohnbereichen. Das gesamte Haus ist barrierefrei: Sie können sich bei eingeschränkter Gehfähigkeit – also mit Rollator oder Rollstuhl – im gesamten Gebäude und auf dem Gelände bewegen.

Alle Zimmer und Wohnbereiche sind hell und freundlich, die Zimmer teilweise mit Balkonen ausgestattet. Jeder Wohnbereich verfügt über großzügige und gemütliche Aufenthalts- und Sitzmöglichkeiten.

Außerdem bieten das Haus weitere Räumlichkeiten, zum Beispiel den Raum der Begegnung für Andachten und Feiern, für Aktivitäten oder einfach zum Treffen. Für Raucher stellen wir einen Raucherraum zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es einen großzügigen Eingangsbereich und einen Garten mit Terrasse. Ein Abschiedsraum für Trauerfeiern steht ebenfalls zur Verfügung.

Bilder Einrichtung

  • Das Dietrich-Bonhoeffer-Haus – ein offenes Haus für Bewohner und Besucher Das Alten- und Pflegeheim Dietrich-Bonheoffer-Haus liegt in zentraler und ruhiger Lage zwischen der Bielefelder Stadtmitte und dem Ortseingang von Schildesche auf dem Johannesstifts- gelände. Auf dem Stiftsgelände finden Sie noch viele andere Einrichtungen des Johanneswerks und auch das Evangelische Krankenhaus Bielefeld. Das Gelände ist weitläufig, mit gepflegten Außenanlagen, verkehrsberuhigt und von der Stadtmitte und vom Bahnhof aus gut mit der Stadtbahn zu erreichen.
  • Kompetente Pflege und Betreuung im Dietrich-Bonhoeffer-Haus Als Bewohnerinnen, Bewohner und Kurzzeitpflegegäste finden Sie im Dietrich-Bonhoeffer-Haus Sicherheit, Vielfalt und Lebendigkeit: Sicherheit gibt unsere zuverlässige und kompetente Pflege. Lebendigkeit findet man durch vielseitigen Angebote, Aktivitäten und Veranstaltungen. Als Einrichtung der Diakonie ist es uns darüber hinaus wichtig, Ihnen auf Wunsch Ihr religiöses Leben zu ermöglichen.

  • Alle Zimmer und Wohnbereiche sind hell und freundlich. Alle Zimmer und Wohnbereiche im Dietrich-Bonhoeffer-Haus sind hell und freundlich, die Zimmer teilweise mit Balkonen ausgestattet. Jeder Wohnbereich verfügt über großzügige und gemütliche Aufenthalts- und Sitzmöglichkeiten. Die Bewohner leben in individuell eingerichteten Einzel- und Doppelzimmern und können an regelmäßigen Aktivitäten teilnehmen.

  • Das Dietrich-Bonhoefer-Haus bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen an. Das Dietrich-Bonhoefer-Haus bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen an. Zu den Angeboten gehören auch an Wochenenden und Feiertagen: Koch- und Backangebote, Bewegungsangebote, Kegeln, Spielen, handwerkliche Angebote, Begleitetes Singen, jahreszeitliche Feste, themenorientierte Gespräche z.B. zum Mitmachen für die Hauszeitung, Musikveranstaltungen, Bewegungsangebote.

Angebotene Pflegearten/-formen

Vollstationäre Pflege
Altenpflegeheim
  • Patientenaufnahme
    • Aufnahme von Bewohnern mit MRSA (Antibiotika-Resistenz)
  • Einzugsvoraussetzung
    • Pflegestufe vorhanden
    • eine Vermietung ist auch an Rollstuhlfahrer möglich
    • eigene Möbel können mitgebracht werden
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 140
    • Plätze in Einzelzimmern
      »  Anzahl 60
    • Plätze in Zweibettzimmern
      »  Anzahl 80
    • Cafe / Cafeteria
    • eigene Kapelle oder Andachtsraum
    • etagenweise Gemeinschaftsräume
    • Garten mit Sitzgelegenheit
    • Raucherzimmer
    • Gymnastik- /Sportraum
    • Gästezimmer
  • Wohnumfeld
    • Friseur
      » im Haus
    • Fußpflege
      » im Haus
  • Pflegeangebot
    • Ergotherapie
  • Betreuungsangebot
    • Gedächtnistraining
    • Spiele
    • Musik
    • Tanz
    • Kochen
    • Senioren- und Krankengymnastik
    • Gottesdienst / Bibelstunde
    • Seelsorge
    • Angehörigenarbeit
    • Einzelbetreuung
    • Vorträge / Kino / Jahreszeitenfeiern
    • ehrenamtlicher Besuchsdienst
  • ergänzende Angebote
    • Begleit- und Einkaufsdienst
    • Ermöglichung von Privatfeiern
  • Verpflegung
    • Wahl von Normal-, Schon-, Diabetes- und vegetarischer Kost
  • Hauswirtschaft
    • Wäschedienst für persönliche Leib- und Flachwäsche
    • Wäschekennzeichnung
  • Entscheidungshilfen
    • Teilmöblierung / Eigenmöblierung möglich
Teilstationäre Pflege
Kurzzeitpflege
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl
      »  eingestreut

Dokumente / Downloads

Träger

Diakonie
Evangelisches Johanneswerk



Weiterführende Links