DRK - Häusliche Pflege Münster



Zumsandestraße 25 - 27
48145 Münster

Tel.: 02 51 - 378 828
Fax: 02 51 - 378 858
E-Mail:
Webseite: www.drk-muenster.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Ambulante Pflege » Ambulanter Pflegedienst » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Pflegedienstbeschreibung

Die DRK-Sozialstation bietet häusliche Pflege und Behandlungspflege in Münster und Umgebung an. In guter Zusammenarbeit mit Haus- und Fachärzten sowie mit Klienten und Angehörigen wollen wir die gemeinsamen Pflegeziele erreichen. Wir stehen im ständigen Kontakt und Austausch mit Therapeuten und anderen Menschen, die an der Pflege beteiligt sind. Alleinlebenden ermöglichen wir durch unsere Einsätze, trotz aller Einschränkungen so lange wie möglich in der gewohnten Umgebung bleiben zu können.

Wir versuchen, einen Wechsel der zuständigen Pflegefachkraft zu vermeiden und halten vereinbarte Zeiten ein Falls pflegende Angehörige für kurze Zeit ausfallen, zum Beispiel bei Krankheit oder Urlaub, übernehmen wir auch zeitlich begrenzte Einsätze. Bei Bedarf sorgen wir für stundenweise Betreuung und sind bei Arzt- und Behördengängen behilflich.

Um unsere verantwortungsvolle Aufgabe erfüllen zu können, beschäftigen wir vorrangig examiniertes Personal, das durch Fort- und Weiterbildung auf dem neuesten Stand ist. Das kollegiale Miteinander im Team bildet den Rückhalt für jeden, der vor Ort auf sich alleine gestellt ist.

Für jeden unserer Klienten, unabhängig davon, ob er einmal wöchentlich oder dreimal täglich von uns aufgesucht wird, ist in Notfällen eine Pflegefachkraft Tag und Nacht erreichbar. Auf Wunsch kann sich jeder Interessierte gegen einen festen Gebührensatz dem Hausnotruf des DRK anschließen, der rund um die Uhr erreichbar ist. Über den Hausnotruf kann Hilfe angefordert werden, können Angehörige, Nachbarn, Ärzte oder Krankenwagen gerufen werden.

Durch anerkannte Weiterbildung von Mitarbeiterinnen in der Palliativpflege liegt ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit in der Begleitung Schwerkranker bis zum Tod in Zusammenarbeit mit der Hospizbewegung und dem Hospiz Lebenshaus. Die Rufbereitschaft und die damit verbundene Erreichbarkeit einer Pflegefachkraft rund um die Uhr sind dabei wesentlich und hilfreich. Der respektvolle Umgang mit individuellen Wünschen des Schwerkranken in allen Lebens- und Sterbephasen ist Basis unseres Selbstverständnisses. Wir begleiten ein menschenwürdiges Sein in der vertrauten Umgebung.

Wir unterstützen pflegende Angehörige und beraten bei der Beschaffung von Hilfsmitteln in Zusammenarbeit mit Sanitätshäusern und Pflegekassen. Jeder Empfänger von Pflegegeld muss laut Vorschrift der Pflegekassen gemäß §37/3 SGB XI in regelmäßigen Abständen einen Pflegeberatungsbesuch durch eine zugelassene Pflegefachkraft nachweisen. Wir führen diese Einsätze kontinuierlich und fristgerecht durch.

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam Pflegeliga aktualisiert.

Angebotene Pflegearten/-formen

Ambulante Pflege
Ambulanter Pflegedienst

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
DRK-Kreisverband Münster e.V.
DRK Münster gemeinnützige Pflege und Service GmbH



Weiterführende Links