Elisenstift Dörentrup - Humfeld



Bundesstraße 54
32694 Dörentrup

Tel.: 05 265 - 737- 0
Fax: 05 265 - 65 34
E-Mail:
Webseite: www.elisenstift.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Vollstationäre Pflege » Altenpflegeheim » nur auf Anfrage
Teilstationäre Pflege » Kurzzeitpflege » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Einrichtungsbeschreibung

Das Elisenstift in Humfeld präsentiert sich mit insgesamt 115 Plätzen. Für Gäste und Bewohner/innen stehen 49 Einzelzimmer und 33 Doppelzimmer zur Verfügung.

Das Haus ist in verschiedene Wohnbereiche eingeteilt. Alle Wohnbereiche tragen die Namen der umliegenden Ortsteile der Gemeinde Dörentrup. Die Wohnbereiche sind unterschiedlich groß. Der kleinste Wohnbereich „Dörentrup“ beherbergt sieben Zimmer. Der Wohnbereich „Neuenkamp“ hat siebzehn Plätze, die Wohnbereiche „Hillentrup/Schwelentrup und „Homeien/Betzen“ haben jeweils zwanzig Plätze und die Wohnbereiche „Humfeld/Bega“ und „Wendlinghausen/Spork“ verfügen über je sechsundzwanzig Plätze.

Alle Wohnbereiche haben eine Teeküche und die Möglichkeit der gemeinsamen Einnahme von Mahlzeiten. Ebenfalls verfügen alle Bereiche über einen gemeinschaftlichen Balkon und eine Sitz- und Fernsehecke. Ein Farbschema, zur besseren Orientierung, führt begleitend durchs Haus. Altes und Modernes ist im Haus harmonisch miteinander kombiniert.

Zusätzliche Räume, wie ein Andachtsraum, eine Bibliothek und eine Cafeteria laden zu täglichen Veranstaltungen, gemütlichen Kaffeerunden oder auch zu privaten Feierlichkeiten ein. Wenn private Feierlichkeiten gewünscht sind, bitten wir vorher unsere Gäste und Bewohner sich an die Rezeption zu wenden um ihre Wünsche bei den Damen anzumelden.

Unsere hauseigene Küche bietet überwiegend regionale Lippische Kost an. Mittags stehen Ihnen zwei Gerichte zur Auswahl, gern bereiten wir Ihnen auf Wunsch auch vegetarische Gerichte zu. Anregungen und Wünsche zum Speiseplan nehmen wir gern entgegen. Einige besondere Angebote sind hieraus bereits entstanden, wie z.B. das „Geburtstagswunsch-Menü“, sowie ein besonderes Angebot einmal in der Woche zum Abendbrot.

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam Pflegeliga aktualisiert.

Wohn-/Zimmerbeschreibung

Die Ausstattung der Zimmer beinhaltet das Bereitstellen eines Pflegebetts, eines fahrbaren Nachtschranks, eines Kleiderschranks, sowie Tisch und Stühle.

Alle Zimmer verfügen über ein Notrufsystem, Radio und einen Telefonanschluss, sowie einen TV/SAT Anschluss. Zu dem kann auf Wunsch ein PC angeschlossen werden.

Eigenes Mobiliar zur persönlichen Gestaltung eines Zimmers ist gern gesehen und sollte unbedingt mitgebracht werden.

Die Zimmer verfügen über ein Bad, bis auf wenige Ausnahmen auch mit einer barrierefreien Dusche.

Angebotene Pflegearten/-formen

Vollstationäre Pflege
Altenpflegeheim
  • Patientenaufnahme
    • Aufnahme von Personen mit MS
    • Aufnahme von psychisch kranken Menschen
    • Aufnahme von Dialysepatienten
    • Aufnahme von Aidskranken
  • Einzugsvoraussetzung
    • barrierefrei
    • eine Vermietung ist auch an Rollstuhlfahrer möglich
    • eigene Möbel können mitgebracht werden
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 115
    • Plätze in Einzelzimmern
      »  Anzahl 49
    • Plätze in Zweibettzimmern
      »  Anzahl 66
    • Cafe / Cafeteria
    • eigene Kapelle oder Andachtsraum
    • etagenweise Gemeinschaftsräume
    • Garten mit Sitzgelegenheit
    • Aufzug
    • Raucherzimmer
    • Wäschepflegeraum
    • Fernsehraum
    • Bastelraum
    • Kiosk
  • Wohnumfeld
    • Lage der Wohnanlage
      » zentral
    • öffentlicher Personenverkehr (Entfernung zur nächsten Haltestelle)
      »  in Meter 100
    • Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf
      »  in Meter 100
    • Friseur
    • Arzt / Ärztin
    • Park / Grünzone
  • Pflegeangebot
    • Physiotherapie
    • Ergotherapie
    • Fußpflege
    • Logopädie
    • Geronto- Psychiatrie
  • Betreuungsangebot
    • Angehörigenarbeit
    • Biographiearbeit
    • Bereitstellung notwendiger Hilfsmittel
    • individuelle Tagesbetreuung
    • Tagesstrukturierung
  • ergänzende Angebote
    • Begleit- und Einkaufsdienst
    • Geldverwaltung
    • hauseigener Fahrdienst
    • offene Angebote für Nicht- Bewohner
    • Hilfe für behördliche Angelegenheiten
  • Verpflegung
    • Wahl von Normal-, Schon-, Diabetes- und vegetarischer Kost
    • Menüauswahl
    • variable Essenszeiten
    • Bereitstellung von Hilfsmitteln zum Essen
    • hauseigene Küche
    • Mahlzeiteneinnahme auf dem Zimmer möglich
    • Tischgemeinschaft selbst wählbar
  • Hauswirtschaft
    • Zimmerreinigung
      » werktäglich
    • tägliche Reinigung von privatem Bad / WC
    • Wäschedienst für persönliche Leib- und Flachwäsche
    • wöchentlicher Wechsel der Bettwäsche
    • Wäschekennzeichnung
    • Blumenpflege
    • kleinere Näh- und Stopfarbeiten an der privaten Kleidung
  • Entscheidungshilfen
    • Teilmöblierung / Eigenmöblierung möglich
    • individuelle Regulierung der Zimmerheizung
Teilstationäre Pflege
Kurzzeitpflege
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl
      »  eingestreut

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Diakonie
Elisenstift

Das Elisenstift wendet sich in erster Linie an pflegebedürftige Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen.



Weiterführende Links