Ev. Seniorenzentrum Kloster Lindow



Kloster 1b
16835 Lindow

Tel.: 033 933 - 906- 0
Fax: 033 933 - 906- 79
E-Mail:
Webseite: www.lafim.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Vollstationäre Pflege » Altenpflegeheim » nur auf Anfrage
Teilstationäre Pflege » Kurzzeitpflege » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Einrichtungsbeschreibung

Im evangelischen Seniorenzentrum „ Kloster Lindow" kann man auf diakonische Altenarbeit bis ins Jahr 1947 zurückblicken. Es entstand ein Neubau und dieser konnte am 16. Mai 2000 in Anwesenheit der damaligen Sozialministerin, Dr. Regine Hildebrandt eingeweiht werden.

In unserem Haus stehen 49 vollstationäre Pflegeplätze in 29 Einbett- und 10 Doppelzimmern zur Verfügung. Für Kurzzeitpflege und Urlaubs- / Verhinderungspflege bieten wir zusätzlich zwei Plätze an. Unser Haus verfügt auch über eine Tagespflege mit 12 Plätzen. Hinzu kommen noch Wohnungen im Betreuten Wohnen.

Das Seniorenzentrum liegt direkt am Wutzsee. Umgeben von alten Bäumen und den Ruinen des Klosters ist der Ort eine abgeschlossene Idylle. Trotz unmittelbarer Stadtnähe hat der Gebäudekomplex eine ruhige Lage. Parkartige Gärten und die vielen Bänke laden zu Spaziergängen und zum Ausruhen ein.

Wir singen, basteln, laden zu Festen und Feiern in den Speisesaal oder in kleiner, gemütlicher Runde im Wohnbereich ein und bieten täglich Andachten an. Auch die sportlichen Aktivitäten kommen nicht zu kurz, unterstützt werden wir dabei durch die Studenten der Sportschule in Lindow.

Mit unseren Bewohnern gehen wir in unserer Parkanlage spazieren und helfen unserer Erinnerung mit heiterem Gedächtnistraining. In unserer eigenen Küche wird das Essen täglich frisch zubereitet,regional typische Gerichte stehen auf dem Speiseplan.

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam Pflegeliga aktualisiert.

Angebotene Pflegearten/-formen

Vollstationäre Pflege
Altenpflegeheim
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 49
    • Plätze in Einzelzimmern
      »  Anzahl 29
    • Plätze in Zweibettzimmern
      »  Anzahl 20
Teilstationäre Pflege
Kurzzeitpflege
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 2
    • Plätze in Einzelzimmern
      »  Anzahl 2

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Diakonie
LAFIM - Landesausschuss für Innere Mission

Zum LAFIM gehören neben Fliedners - unseren Diensten für Menschen mit Behinderung - 30 Evangelische Seniorenzentren, zahlreiche Tagespflegen und Diakonie-Sozialstationen sowie mit der WI-LAFIM GmbH ein starkes Unternehmen im Bereich Catering und Hauswirtschaft.



Weiterführende Links