Haus Wendorf



Rudolf-Breitscheid-Straße 62
23968 Wismar

Tel.: 03 841 - 334 612
Fax: 03 841 - 334 613
E-Mail:
Webseite: www.pflegeheim-wismar.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Vollstationäre Pflege » Altenpflegeheim » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Einrichtungsbeschreibung

Das Haus Wendorf liegt im gleichnamigen Stadtteil der Hansestadt Wismar und verfügt über 81 vollstationäre Pflegeplätze. Von der Einrichtung aus hat man einen herrlichen Blick auf die Ostsee und den Hafen.

Das Gebäude wurde im Jahr 2000 in Betrieb genommen. 27 Einzel- und 27 Doppelzimmer mit eigenen Sanitärbereichen stehen den Bewohnern zur Verfügung. In den drei Wohnbereichen gibt es jeweils einen Speise- und Aufenthaltsraum, kleinere Aufenthaltsräume und ein Pflegebad. Im Erdgeschoss befinden sich ein Veranstaltungsraum und ein Raum für die soziale Betreuung und Freizeitgestaltung.

Der Betrieb verfügt am Standort Friedenshof über eine Zentralküche, in der das Mittagsessen hergestellt wird. Im Haus Wendorf werden alle übrigen Mahlzeiten zubereitet. Die Wäscherei für die Kleidung der Bewohner befindet sich im Pflegezentrum Lübsche Burg.

Die Außenanlage hat mit einer Fläche von rund 7.000 m² einen parkähnlichen Charakter und lädt mit vielen Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein.

Für die Gäste unserer Bewohner gibt es die Möglichkeit, im Haus Friedenshof in Gästezimmern zu übernachten.

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam Pflegeliga aktualisiert.

Angebotene Pflegearten/-formen

Vollstationäre Pflege
Altenpflegeheim
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 81
    • Plätze in Einzelzimmern
      »  Anzahl 27
    • Plätze in Zweibettzimmern
      »  Anzahl 54
    • Garten mit Sitzgelegenheit
    • Gästezimmer
  • Verpflegung
    • Bereitstellung von Hilfsmitteln zum Essen
    • hauseigene Küche

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Kommunal
Seniorenheime der Hansestadt Wismar



Weiterführende Links