Johanneswerk im Stadtteil - Ambulanter Pflegedienst Gütersloh



Berliner Straße 127a
33330 Gütersloh

Tel.: 05 241 - 179 83 29
Fax: 05 241 - 179 85 67
E-Mail:
Webseite: johanneswerk.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Ambulante Pflege » Ambulanter Pflegedienst » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Pflegedienstbeschreibung

Das Pflegeteam von Johanneswerk im Stadtteil bietet Ihnen ambulante Versorgung und ist rund um die Uhr für Sie da. Alle Leistungen des Pflegedienstes vereinbaren Sie individuell und flexibel ganz nach Ihren Wünschen.

Das Pflegeteam von Johanneswerk im Stadtteil unterstützt Sie gern und ganz nach Ihren Wünschen. Bei Bedarf können Sie die flexiblen Hilfeleistungen des Pflegeteams von Johanneswerk im Stadtteil in Anspruch nehmen.

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam Pflegeliga aktualisiert.

Angebotene Pflegearten/-formen

Ambulante Pflege
Ambulanter Pflegedienst
  • Aufnahme
    • Aufnahme von Patienten, die Hilfe in der täglichen Körperpflege benötigen und deren Leistungen
      » über die Pflegeversicherung abrechenbar sind
      » über das Sozialamt abrechenbar sind
      » privat bezahlt werden
    • Aufnahme von Patienten, deren Leistungen von der Krankenkasse übernommen werden
      » Verbandswechsel
      » Medikamentengabe oder -überwachung
      » Injektionen (z.B. Diabetiker)
  • Service und Dienste
    • Pflegeleistungen abrechenbar mit allen Pflegekassen
    • Ärztliche Anweisungen (Verbandswechsel, Injektionen, Medikamentengabe,…) abrechenbar mit allen Krankenkassen
    • kostenloses persönliches Beratungsgespräch im Büro des Pflegedienstes
    • Hausnotruf
    • Besorgung von Rezepten, Medikamenten, ärztlichen Verordnungen, Pflegehilfsmitteln
    • Hilfe bei Behördengängen
    • Wohnungsreinigung
    • Wäscheservice
    • Übernahme von Vorratseinkäufen bzw. kleinen Besorgungen
    • Versorgung der Haustiere

Dokumente / Downloads

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Diakonie
Evangelisches Johanneswerk

Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Europas mit Sitz in Bielefeld. Rund 6.200 Mitarbeitende sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche und schließen die offene diakonische Arbeit im Kirchenkreis Bielefeld ein.



Weiterführende Links