Katharina- Luther- Haus



Feuerbornstraße 36
33330 Gütersloh

Tel.: 05 241 - 919- 0
Fax: 05 241 919- 543
E-Mail:
Webseite: johanneswerk.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Vollstationäre Pflege » Altenpflegeheim » nur auf Anfrage
Teilstationäre Pflege » Kurzzeitpflege » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Einrichtungsbeschreibung

Im zentrumsnahen Stadtteil Kattenstroth im Süden von Gütersloh bietet das Altenzentrum Katharina-Luther-Haus umfassende Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten. Der Schwerpunkt liegt auf älteren Menschen mit einer Demenz, die Hilfe im täglichen Leben benötigen sowie auf Menschen mit einem hohen körperlichen Pflegebedarf.

Das Katharina-Luther-Haus verfügt über acht überschaubare Wohngruppen für insgesamt 100 Bewohner. Mittelpunkt jeder Wohngruppe ist eine gemeinsame Wohnküche, in der die Bewohner Anregung und Unterhaltung finden. Die individuelle Entfaltung ihrer Wünsche und Bedürfnisse steht im Vordergrund. Hochqualifiziertes Personal ermöglicht liebevolle und fachgerechte Pflege nach dem Wohngruppenkonzept. Darüber hinaus ermöglicht ein separater Kurzzeitpflegebereich, in dem elf Gäste Platz finden, für maximal vier Wochen Urlaub von Zuhause.

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam Pflegeliga aktualisiert.

Wohn-/Zimmerbeschreibung

In insgesamt acht überschaubaren Wohngruppen leben im Katharina-Luther-Haus 100 Bewohner in 60 Einzel- und 20 Doppelzimmern. Die komfortablen Zimmer sind zwischen 22 und 26 Quadratmetern groß und vefügen über ein eigenes Badezimmer, Telefon- und Kabelanschluss sowie eine Hausnotrufanlage.

Natürlich können die Bewohner ihre Zimmer nach ihren Vorstellungen und Wünschen gestalten und möblieren. Die Gestaltung der Wohngruppen mit Tagesoasen und Wohnzimmern berücksichtigt vor allem die Bedürfnisse von Menschen mit einer Demenz.

Die Mahlzeiten werden mit saisonalen und regionalen Produkten frisch und abwechslungsreich zubereitet. Angeboten werden altersgerechte Mahlzeiten sowie vegetarische Kost. Für Bewohner, die eine spezielle Diät benötigen, bereitet die Küche das Essen entsprechend vor.

Angebotene Pflegearten/-formen

Vollstationäre Pflege
Altenpflegeheim
  • Patientenaufnahme
    • Aufnahme von psychisch kranken Menschen
      » Geronto
    • Aufnahme von Demenzerkrankten (beschützter Wohnbereich)
  • Einzugsvoraussetzung
    • eigene Möbel können mitgebracht werden
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 100
    • Plätze in Einzelzimmern
      »  Anzahl 60
    • Plätze in Zweibettzimmern
      »  Anzahl 40
    • Cafe / Cafeteria
    • Snoezelraum
    • Bibliothek / Bücherei
    • eigene Kapelle oder Andachtsraum
    • etagenweise Gemeinschaftsräume
    • Garten mit Sitzgelegenheit
    • eigenen Briefkästen für Bewohner
    • offene Begegnungsstätte
    • Gymnastik- /Sportraum
    • Kiosk
  • Wohnumfeld
    • Lage der Wohnanlage
      » Vorort
  • Betreuungsangebot
    • Gedächtnistraining
    • Spiele
    • Musik
    • Tanz
    • Kochen
    • Senioren- und Krankengymnastik
    • Ausflüge / Besichtigungen
    • Gottesdienst / Bibelstunde
    • Seelsorge
    • Angehörigenarbeit
    • Einzelbetreuung
    • begleitete Spaziergänge
    • Vorträge / Kino / Jahreszeitenfeiern
    • Heimzeitung
    • Bereitstellung notwendiger Hilfsmittel
    • individuelle Tagesbetreuung
    • Tagesstrukturierung
  • ergänzende Angebote
    • Begleit- und Einkaufsdienst
    • offene Angebote für Nicht- Bewohner
    • Hilfe für behördliche Angelegenheiten
    • Ermöglichung von Privatfeiern
  • Verpflegung
    • Wahl von Normal-, Schon-, Diabetes- und vegetarischer Kost
    • Menüauswahl
    • Bereitstellung von Hilfsmitteln zum Essen
    • hauseigene Küche
  • Hauswirtschaft
    • Wäschedienst für persönliche Leib- und Flachwäsche
    • Wäschekennzeichnung
    • kleinere Näh- und Stopfarbeiten an der privaten Kleidung
  • Entscheidungshilfen
    • Haustiere erlaubt (Hund und Katze)
      » nach Absprache
    • Teilmöblierung / Eigenmöblierung möglich
    • Haus- und Zimmerschlüssel
    • Infomaterial vorhanden
    • individuelle Regulierung der Zimmerheizung
Teilstationäre Pflege
Kurzzeitpflege
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 11
      »  eingestreut

Dokumente / Downloads

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Diakonie
Evangelisches Johanneswerk

Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Europas mit Sitz in Bielefeld. Rund 6.200 Mitarbeitende sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche und schließen die offene diakonische Arbeit im Kirchenkreis Bielefeld ein.



Weiterführende Links