Marienheim Salzkotten



Paderborner Straße 15
33154 Salzkotten

Tel.: 05 258 - 987 93- 0
Fax: 05 258 - 987 93- 12
E-Mail:
Webseite: www.mhsk.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Vollstationäre Pflege » Altenpflegeheim » nur auf Anfrage
Teilstationäre Pflege » Kurzzeitpflege » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Einrichtungsbeschreibung

Das Marienheim hat eine lange und gute Tradition. Von 1898 bis 1974 war die Erziehung und Ausbildung junger Mädchen im hauswirtschaftlichen, sozialen und pflegerischen Bereich Zweck dieses Hauses. Durch einen Umbau entstand aus der Schule ein Altenheim. Die großen Gemeinschaftsräume wurden 1986 angebaut. Bis heute wurde das Marienheim mehrfach renoviert und auf den neuesten Stand gebracht.

Nicht weit von unserem Haus entfernt liegt der Altstadtkern von Salzkotten mit seinen schön restaurierten Fachwerkhäusern und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten. Ein großzügig angelegter Park umgibt unser Haus und lädt zum Aufenthalt im Freien ein. Das Marienheim hat eine verkehrsgünstige Lage. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Tür.

Wohn-/Zimmerbeschreibung

Unser Haus ist ausgestattet mit 32 Altenheimplätzen und drei Kurzzeitpflegeplätzen in wohnlichen hellen Zimmern. Eine individuelle Einrichtung der Zimmer mit privaten Möbeln ist möglich.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner können sich zu den Mahlzeiten im Speiseraum treffen. In den hell und freundlich gestalteten Gemeinschaftsräumen gibt es vielfältige Möglichkeiten zu Kommunikation und Geselligkeit. Auf jeder Etage sind außerdem offene Tagesräume eingerichtet, in denen sich die Bewohnerinnen und Bewohner treffen können. Ein Heimbeirat vertritt die Interessen der Bewohnerinnen und Bewohner.

Angebotene Pflegearten/-formen

Vollstationäre Pflege
Altenpflegeheim
  • Patientenaufnahme
    • Aufnahme von Wachkomapatienten
    • Aufnahme von Personen mit MS
    • Aufnahme von psychisch kranken Menschen
      » nach medikamentöser Einstellung
    • Aufnahme von Dialysepatienten
    • Aufnahme von Aidskranken
    • Aufnahme von Blinden
    • Aufnahme von Diabetikern
    • Aufnahme von Bewohnern mit Schlaganfall
  • Einzugsvoraussetzung
    • barrierefrei
    • eine Vermietung ist auch an Rollstuhlfahrer möglich
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 32
    • Bibliothek / Bücherei
    • eigene Kapelle oder Andachtsraum
    • etagenweise Gemeinschaftsräume
    • Garten mit Sitzgelegenheit
    • eigenen Briefkästen für Bewohner
    • PKW- Stellplätze
    • Aufzug
    • Wäschepflegeraum
    • Fernsehraum
    • Gymnastik- /Sportraum
    • Bastelraum
  • Wohnumfeld
    • Lage der Wohnanlage
      » zentral
    • öffentlicher Personenverkehr (Entfernung zur nächsten Haltestelle)
      »  in Meter
      »  in unmittelbarer Nähe
    • Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf
      »  in Meter
      »  in unmittelbarer Nähe
    • Kirche
    • Friseur
    • Arzt / Ärztin
    • Apotheke
    • Krankengymnastik
    • Fußpflege
    • Bank
      » 100 m entfernt
    • Post
      » 100 m entfernt
    • Park / Grünzone
  • Pflegeangebot
    • Physiotherapie
    • Ergotherapie
    • Fußpflege
    • Logopädie
  • Betreuungsangebot
    • Gedächtnistraining
    • Spiele
    • Musik
    • Tanz
      » Sitztanz
    • Senioren- und Krankengymnastik
      » nur Seniorengymnastik
    • Gottesdienst / Bibelstunde
      » täglicher Gottesdienst und Andachten
    • Seelsorge
    • Angehörigenarbeit
    • Einzelbetreuung
    • begleitete Spaziergänge
    • Vorträge / Kino / Jahreszeitenfeiern
    • ehrenamtlicher Besuchsdienst
    • Biographiearbeit
    • Bereitstellung notwendiger Hilfsmittel
    • individuelle Tagesbetreuung
  • ergänzende Angebote
    • Krankenhausbesuchsdienst
    • Begleit- und Einkaufsdienst
    • Geldverwaltung
    • Hilfe für behördliche Angelegenheiten
    • Ermöglichung von Privatfeiern
  • Verpflegung
    • Wahl von Normal-, Schon-, Diabetes- und vegetarischer Kost
    • variable Essenszeiten
    • Bereitstellung von Hilfsmitteln zum Essen
    • hauseigene Küche
      » Mittagessen vom Mutterhaus
    • Mahlzeiteneinnahme auf dem Zimmer möglich
    • Tischgemeinschaft selbst wählbar
  • Hauswirtschaft
    • Zimmerreinigung
      » wöchentlich
    • tägliche Reinigung von privatem Bad / WC
      » 3 x wöchentlich und bei Bedarf
    • Wäschedienst für persönliche Leib- und Flachwäsche
    • wöchentlicher Wechsel der Bettwäsche
      » vierzehntägig und bei Bedarf
    • Wäschekennzeichnung
    • Blumenpflege
    • kleinere Näh- und Stopfarbeiten an der privaten Kleidung
  • Entscheidungshilfen
    • Teilmöblierung / Eigenmöblierung möglich
    • Haus- und Zimmerschlüssel
    • Infomaterial vorhanden
    • individuelle Regulierung der Zimmerheizung
Teilstationäre Pflege
Kurzzeitpflege
  • Patientenaufnahme
    • rollstuhlgerecht
    • eigenes Bad
  • Wohngebäude
    • Plätze insgesamt
      »  Anzahl 3
    • eigene Kapelle oder Andachtsraum
    • Garten mit Sitzgelegenheit
    • Aufzug
    • Fernsehraum
    • Gymnastik- /Sportraum
    • Bastelraum
  • Wohnumfeld
    • Lage der Wohnanlage
      » zentral
    • öffentlicher Personenverkehr (Entfernung zur nächsten Haltestelle)
      »  in Meter
      »  in unmittelbarer Nähe
    • Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf
      »  in Meter 100
    • Kirche
    • Friseur
    • Arzt / Ärztin
    • Apotheke
    • Krankengymnastik
    • Fußpflege
    • Bank
    • Post
    • Park / Grünzone
  • Pflegeangebot
    • Physiotherapie
    • Ergotherapie
    • Fußpflege
    • Logopädie
  • Betreuungsangebot
    • Gedächtnistraining
    • Spiele
    • Musik
    • Tanz
      » Sitztanz
    • Gottesdienst / Bibelstunde
    • Seelsorge
    • Einzelbetreuung
    • begleitete Spaziergänge
    • Vorträge / Kino / Jahreszeitenfeiern
    • Biographiearbeit
    • Bereitstellung notwendiger Hilfsmittel
    • individuelle Tagesbetreuung
  • ergänzende Angebote
    • Krankenhausbesuchsdienst
    • Begleit- und Einkaufsdienst
    • Geldverwaltung
    • Hilfe für behördliche Angelegenheiten
    • Ermöglichung von Privatfeiern
  • Verpflegung
    • Wahl von Normal-, Schon-, Diabetes- und vegetarischer Kost
    • Menüauswahl
    • variable Essenszeiten
    • Bereitstellung von Hilfsmitteln zum Essen
    • hauseigene Küche
      » Mittagessen vom Mutterhaus
    • Mahlzeiteneinnahme auf dem Zimmer möglich
    • Tischgemeinschaft selbst wählbar
  • Hauswirtschaft
    • Zimmerreinigung
      » wöchentlich
    • tägliche Reinigung von privatem Bad / WC
      » 3 x wöchentlich und bei Bedarf
    • Wäschedienst für persönliche Leib- und Flachwäsche
    • wöchentlicher Wechsel der Bettwäsche
      » vierzehntägig und bei Bedarf
    • Wäschekennzeichnung
    • Blumenpflege
    • kleinere Näh- und Stopfarbeiten an der privaten Kleidung
  • Entscheidungshilfen
    • Haus- und Zimmerschlüssel
    • Infomaterial vorhanden
    • individuelle Regulierung der Zimmerheizung

Dokumente / Downloads

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Kirchlich/Religös
Kongregation der Franziskanerinnen Salzkotten



Weiterführende Links