Seniorenwohnungen Drostenweg



Drotstenweg 17, 19
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel.: 02 51 - 924 07 42
Fax: 02 51 - 924 07 70
E-Mail: n.A.
Webseite: www.aachener-swg.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Betreutes Wohnen » Wohnprojekt » nur auf Anfrage



Einrichtungsbeschreibung

Die Realisierung von bezahlbaren Mietwohnungen für ältere Menschen ist eine Aufgabe, die immer wichtiger wird und der sich die Aachener in besonderem Maße verschrieben hat.

Die meisten Senioren möchten so lange wie möglich selbstständig wohnen, empfinden die eigenen vier Wände aber mit zunehmendem Alter häufig als zu groß. Kleinere Wohneinheiten, die so viel Unabhängigkeit wie möglich bieten, stellen daher für viele eine ideale Lösung dar.

Wohnen im Herzen der Stadt - am historischen Stadtgraben zwischen dem denkmalgeschützten Altstadtkern und einer neu gebauten Altenhilfeeinrichtung der örtlichen Kirchengemeinde entstanden 24 Seniorenwohnungen.

Großzügige Grünflächen eignen sich ideal für einen kurzen Spaziergang oder einen nachbarschaftlichen Plausch an der frischen Luft und fördern so das gute Miteinander der Bewohner. Die nahe gelegenen Einkaufsmöglichkeiten geben darüber hinaus ein hohes Maß an Unabhängigkeit.

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam Pflegeliga aktualisiert.

Angebotene Pflegearten/-formen

Betreutes Wohnen
Wohnprojekt
  • Einzugsvoraussetzung
    • ein Wohnberechtigungsschein wird benötigt
    • eigene Möbel können mitgebracht werden
    • freie Gestaltungsmöglichkeit des Wohnraumes
  • Wohnumfeld
    • Lage der Wohnanlage
      » zentral
    • Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf
      »  in Meter
      »  fussläufig erreichbar
    • Park / Grünzone
  • Wohngebäude
    • Anzahl der Wohnungen
      »  Anzahl 24

Träger

Privat
Aachener Siedlungs- und Wohnungsgesellschaft mbH