Seniorenzentrum St. Anna



Lupinenstraße 4
59269 Beckum-Neubeckum

Tel.: 02 525 - 80 60- 0
Fax: 02 525 - 80 60- 22 00
E-Mail:
Webseite: www.st-anna-seniorenzentrum.de


Freie Plätze in den angebotenen Pflegearten:

Vollstationäre Pflege » Altenpflegeheim » nur auf Anfrage
Teilstationäre Pflege » Kurzzeitpflege » nur auf Anfrage
Betreutes Wohnen » Betreutes Wohnen » nur auf Anfrage

Kontakt aufnehmen 

Einrichtungsbeschreibung

Das Seniorenzentrum St. Anna befindet sich am ruhigen Stadtrand von Neubeckum. Trotzdem ist man in wenigen Minuten im Stadtkern. Der Weg ins Grüne befindet sich gleich um die Ecke. Einkaufsbummel, Arztbesuch oder erholsamer Spaziergang in der Natur: Man ist mit wenigen Schritten am Ziel. Dazu kommen noch sehr gute Verkehrsanbindungen.

St. Anna bietet für jede Lebenssituation die passende Form der Betreuung und Pflege an. Wir legen Wert darauf, dass Lebensqualität trotz Pflege- und Hilfsbedürftigkeit erhalten bleibt - ganz gleich, ob jemand zu Hause lebt, unser Gast ist oder auf Dauer in einer unserer Einrichtungen wohnt.

Unser Angebot in der Langzeitpflege richtet sich an pflegebedürftige Menschen mit verschiedenen Krankheitsbildern, die in der häuslichen Situation nicht mehr gepflegt und betreut werden können. Diese Menschen ziehen bei uns auf unbestimmte Zeit ein. Hierfür stehen 63 große Einzelzimmer und ein Doppelzimmer für Paare mit eigenem Bad und WC zur Verfügung.

Unsere Wohnform „Betreutes Wohnen“ bietet eine barrierefreie Wohnung im eigenem Haushalt und der Sicherheit, dass immer jemand zur Stelle ist, wenn Unterstützung benötigt wird. Dazu können verschiedene Service- Leistungen des Seniorenzentrums vereinbart werden. Es stehen 40 barrierefreie Wohnungen neben dem Seniorenzentrum und 12 Wohnungen im Obergeschoss des Seniorenzentrums zur Verfügung.

Manche Pflegebedürftige sind nur für eine begrenzte Zeit auf vollstationäre Pflege angewiesen, zum Beispiel wenn pflegende Angehörige in den Urlaub fahren, anderweitig verhindert sind oder übergangsweise die Pflege im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt notwendig wird. Für die Kurzzeitpflege stehen acht große Einzelzimmer und ein Doppelzimmer für Paare mit eigenem Bad und WC zur Verfügung.

Wir sind eine moderne Einrichtung. Sowohl Gebäude als auch die Räumlichkeiten sind auf dem neuesten Stand. Dabei verstehen wir uns als lebendiger Treffpunkt für Menschen aller Generationen.

Dieses Einrichtungsprofil wurde durch das Redaktionsteam Pflegeliga aktualisiert.

Angebotene Pflegearten/-formen

Vollstationäre Pflege
Altenpflegeheim
Teilstationäre Pflege
Kurzzeitpflege
Betreutes Wohnen
Betreutes Wohnen

Weiterführende Informationen

Transparenzbericht

Träger

Privat
Seniorenzentrum St. Anna Neubeckum GmbH



Weiterführende Links